QM & Datenschutz

Kundenzufriedenheit an erster Stelle!

…das hat beim Sanitätshaus Müller lange Tradition. Unser Qualitätsmanagement ist darauf ausgelegt, die Effizienz und Qualität unserer Arbeit und Dienstleistungen stetig zu verbessern und an die Wünsche und die Ansprüche unserer Kunden, sowie Kostenträger anzupassen.
 

Bereits seit dem Jahre 2003 sind wir zertifiziert. Frühzeitig haben wir von der  Norm DIN ISO EN 9001 auf die DIN EN ISO 13485 umgestellt und entsprechen so der von den Krankenkassen geforderten Norm.
 

Im Mai 2018 wurden wir ein weiteres Mal von der akkreditierten Zertifizierungsstelle mdc, erfolgreich in den Bereichen Sanitätshaus, Rehatechnik, Orthopädietechnik, Homecare, Medizintechnik und Orthopädieschuhtechnik auf Basis der 13485:2016 rezertifiziert.


Ihre Daten sind bei uns sicher!

Im Rahmen der Versorgung mit Hilfsmitteln übergeben Sie uns eine Reihe von ganz persönlichen Daten (z. B. Name, Adresse, Diagnose Ihres Arztes, Körpermaße, …). Diese Daten werden von uns sehr vertraulich behandelt. Wir verwenden sie nur für den Zweck der Versorgung und nur solange wie hierfür notwendig. Unsere Beschäftigten wissen um die Bedeutung ihrer Verschwiegenheit, zu der wir sie verpflichtet haben.

Bei gesetzlich Versicherten sind wir verpflichtet Daten an ihre Krankenkassen, Abrechnungsstellen oder bei Anfrage auch an den Medizinschen Dienst zur Prüfung der Berechtigung der Versorgung und zur Abrechnung weiterzureichen. Hierbei halten wir uns strikt an die gesetzlichen Vorgaben, in erster Linie die Regelungen des Sozialgesetzbuches V (u. a. §275, §284, §294, §302).

Sollte es sinnvoll oder notwendig sein Ihre Daten mit Dritten auszutauschen (z. B. Therapeuten), so holen wir im Vorwege Ihre Zustimmung ein. Diese können Sie jederzeit widerrufen.

Wenn wir maßangefertigte Hilfsmittel extra von Dritten herstellen lassen (z. B. maßangefertigte Kompressionsstrümpfe), so werden Ihre Daten vor der Übermittlung pseudonymisiert. Niemand außerhalb unseres Hauses kann diese Daten dann noch Ihrer Person zuordnen.

Sie sehen: Wir nehmen Ihr Vertrauen in unsere Arbeit sehr ernst.

Sollten Sie weitere Fragen zum Datenschutz haben so sprechen Sie uns gerne an. Wir weisen auch auf das Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde, dem Landesdatenschutzbeauftragten NRW hin (poststelle@ldi.nrw.de).

 

Sanitätshaus Müller + Festerling GmbH, Liemer Weg 36, 32657 Lemgo

Datenschutzbeauftragter: Thomas Schulz thschulz@hwk-hamburg.de

Sanitätshaus Müller + Festerling GmbH nutzt Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Thema Datenschutz