Schulungsangebot

Die kontinuierliche Bildung des Pflegepersonals ist eine wichtige Angelegenheit, um fachgerechte Pflegeprozesse aufrechtzuerhalten und zu gestalten. Wir als ganzheitlicher Versorger auf dem Gesundheitssektor wissen um diese Wichtigkeit. Daher bieten wir im Rahmen unserer „Akademie für Gesundheit“ ein breites und umfassendes Spektrum an Schulungseinheiten für Ihr Unternehmen an. Unsere internen als auch externen Dozenten kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen wie der Pflege, den Pflege- und Gesundheitswissenschaften, Ernährungsberatung, Wundmanagement, Stomaberatung etc.


Blickpunkt Mangelernährung - Besser versorgt!

  • Problemerkennung im Pflegeprozess
  • Regelung zu Kostenerstattung von Arzneimitteln (Ernährung) und Hilfsmitteln
  • Grundlagen der enteralen Ernährung
  • Expertenstandard Ernährungsmanagement
  • Ernährung bei Diabetes mellitus, Osteoporose, rheumatische Erkrankungen

Dicke Beine, was nun? - Kompressionstherapie

  • Grundlagen Anatomie ableitende Harnwege
  • Hilfsmittel der ableitenden und aufsaugenden Inkontinenz
  • Formen der Inkontinenz und deren Einschätzung
  • Versorgung in Zeiten von Pauschalen

Pflegehilfsmittel und die Medizinproduktebetreiberverordnung

  • Überblick, Auswahl und Einsatz von Pflegehilfsmitteln
  • MPG/MPBetreibV – Richtlinien
  • Regelung der Kostenerstattung

Wunddokumentation – Was Sie wissen sollten!

  • Worauf zu achten ist!
  • Gesetzliche Vorgaben

Moderne Wundversorgung – Einfach besser versorgt!

  • Wundversorgung (welche Materialien für welche Wunde?)
  • Diskussion aktueller Fallbeispiele

Wickel & Auflagen – Rundherum versorgt

  • Indikationen
  • Wickeltechniken
  • Materialien
  • Praktische Übungen

Demenz – Leben in einer veränderten Welt

  • Formen der Demenz
  • Ursachen
  • Betreuung & Pflege von Demenzerkrankten
  • Demenz & Ernährung

Blickpunkt Inkontinenz – Alternativen und Lösungen

Grundlagen Anatomie ableitende Harnwege

Hilfsmittel der ableitenden und aufsaugenden Inkontinenz

Formen der Inkontinenz und deren Einschätzung

Versorgung in Zeiten von Pauschalen

Generell gilt, dass Sie jederzeit mit Wünschen zu Schulungshinhalten an uns herantreten können. Wir werden uns gerne darum kümmern, ein entsprechendes Angebot für Ihre individuellen Bedürfnisse zu erstellen, sofern dies im Rahmen unserer Möglichkeiten liegt. Sprechen Sie uns an!

Die Schulungspauschale beträgt 75 Euro / netto für 45 Minuten.

Sanitätshaus Müller + Festerling GmbH nutzt Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Thema Datenschutz